07 / JUNI / 2016

JAZZLAB SOMMERSAUSE: UNCERTAINTY PRINCIPLES


SILVAN STRAUß // TOCHA PINCHUK // VIKTOR MAREK // DIRK ACHIM DHONAU // GABRIEL COBURGER // KONRAD HERBOLZHEIMER // LASSE GOLZ // LISA STICK // FELIX DEHMEL // DANIEL STRITZKE // SAMUEL WOOTON // PHILIPP PÜSCHEL // SVEN KERSCHEK // CHRISTIAN MÜLLER // ANNA-LENA SCHNABEL // NOAH ROTT // BJOERN LÜCKER // GILLIAN BRADTKE // JULIA MAHNS // TINA OEPEN // CONSTANTIN PRITZ //


“LET US ALL VOW TO PUT OURSELVES AT MAXIMUM CREATIVE RISK WHENEVER POSSIBLE. IN THIS CLIMATE, WHAT DO YOU REALLY HAVE LOSE?"

Vijay Iyer - Uncertainty Principles


Die erste JazzLab-Spielzeit ist um und bevor wir in die wohlverdiente Sommerpause gehen, lassen wir es nochmal richtig krachen. Unter dem Motto von Vijay Iyer's "Uncertainty Principles" haben wir zwanzig Musiker der Hamburger Szene eingeladen, die sechs Bands formen, welche allesamt an diesem Abend ihre Premiere feiern und so den vielfaeltigen Sound Hamburgs präsentieren!


KAROLINENSTRASSE 45 // EINLASS: 20 UHR // EINTRITT: 7€